Reservieren

Von Tag zu Tag unterwegs zu sein, passt unserer Meinung nach am besten zum „Geist des Pilgerweges“. Aber vor allem für Pilger die ihren Camino in Saint-Jean-Pied-de-Port starten und lange danach unterwegs sind, kann es wichtig sein zu reservieren. Außerdem ist es, besonders in der Hochsaison, auf dem Pilgerweg von Le Puy (GR 65) allgemein üblich einen Schlafplatz in einer Herberge zu reservieren. Darum bieten auch wir diese Möglichkeit an. Aber wir halten jeden Tag auch einige Plätze frei für Pilger die nicht reservieren oder die schon zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg sind.

Wir betrachten unsere Herberge als einen echten Begegnungsort für Pilger. Das bedeutet für die Reservierungen:

  • Wir geben den Pilgern Vorrang, die abends mitessen. Das Abendessen beginnt um 19.30-19.45 Uhr. (Wenn Sie es vorziehen, nicht teilzunehmen oder wenn Sie zu spät ankommen: bitte reservieren Sie in einer der Herbergen, die kein Abendessen anbieten).
  • Wir nehmen keine Reservierungen an von Gruppen, die mit mehr als 6 Personen unterwegs sind.
  • Wir nehmen keine Reservierungen an von Leuten, die mit Begleitfahrzeug unterwegs sind.
  • 
Sie können bei uns „ein Bett“ reservieren, nicht einen bestimmten Platz oder ein Zimmer. Wir teilen die Betten von Tag zu Tag ein und versuchen das so gut wie möglich zu tun.
Hunde können aus hygienischen Gründen nicht aufgenommen werden. Bitte beachten Sie dass Hunde in den meisten "albergues" (Pilgerherbergen) in Spanien auch nicht erlaubt sind.
 
Bitte lesen Sie auch unsere Hausregeln > nebenan.
 
Zur Reservierung können Sie uns eine Anfrage schicken > nebenan. Es ist nicht nötig eine Anzahlung zu leisten, aber informieren Sie uns bitte rechtzeitig, wenn ihre Pläne sich ändern.
Wenn Sie reservieren wollen wenn Sie auf dem Pilgerweg sind, können Sie uns auch anrufen: +33 (0)5 59 37 24 68.
 
 

Empfang

Der Empfang im Gasthaus findet zwischen 14:30 und 19.30(Abendessen) statt. Mittwochs und Freitags öffnen wir um 15:30 Uhr. Wenn Sie vor Öffnungszeit ankommen, empfehlen wir Ihnen z.B. erst einen kleinen Spaziergang in der Stadt zu machen. Ab 14:30 empfangen wir Sie mit Vergnügen.
 
 
 außerhalb der Saison
 In der Nebensaison, ist unsere Herberge nur für Gruppen ab 7 Personen geöffnet. Wir nehmen auch Reservierungen für:  Workshops, Tagungen, Wochenenden oder Weihnachten in unserer Herberge  unter folgender E-Mail entgegen:  info@beilari.info/en.  Wenn unsere Herberge geschlossen ist, empfehlen wir Ihnen zum Pilgerbüro zu gehen (gegenüber  unserer Herberge). Dort können Sie nach einem Schlafplatz in der Herberge der Gemeinde fragen. Sie können dort nicht reservieren, aber außerhalb der Saison ist das auch nicht nötig. (Wenn die Herberge doch belegt ist, hilft man Ihnen gern, anderswo Unterkunft zu finden).